Junge Union spricht sich für Friedrich Merz als neuen CDU-Parteivorsitzenden aus

Merz hat in den vergangenen Wochen klar, deutlich und ehrlich seinen gestalterischen Willen für die Christlich-Demokratische Union Deutschlands und für unser Land dargestellt, dafür argumentiert und für Aufbruch und Erneuerung geworben. Deshalb unterstützen wir seine Kandidatur zum CDU-Parteivorsitz und richten diesen Appell an unsere Delegierten.

Public Viewing - Wir übertragen die letzte Regionalkonferenz Live in Rastatt

Zum Abschluss der mehrwöchigen Veranstaltungsreihe wollen wir alle interessierten CDU-Mitglieder und Nicht-Mitglieder zum Public Viewing der letzten Regionalkonferenz und des Höhepunkts aus Berlin herzlichst einladen, um Einschätzungen zu teilen, über die Zukunft der Volkspartei mitzudiskutieren und um ins Gespräch zu kommen. Die Regionalkonferenz wird live auf einer Leinwand übertragen. Deshalb laden wir Euch herzlichst am kommenden Freitag, 30. November ab 17.45 Uhr, in die Pagodenburg ein

Daimler-Werkserweiterung sichert Zukunft für Menschen in Rastatt und Region

In seiner jüngsten Vorstandssitzung spricht sich der Stadtverband der Jungen Union Rastatt für die vorgeschlagene Werkserweiterung im Rahmen der Machbarkeitsstudie aus. Aus Sicht der Jungen Union hat sich der Automobilkonzern sehr fortschrittlich und vorbildlich um die direkte und aktive Einbeziehung der Bürger beim Entscheidungsprozess auf Augenhöhe engagiert, um für alle Beteiligten einen erfolgreichen Kompromiss zu erzielen.

Bezirkstag der JU Nordbaden in Karlsruhe mit Dr. Susanne Eisenmann

Das Wochenende über fand der diesjährige Bezirkstag der Jungen Union Nordbaden mit Neuwahlen des Gesamtvorstands statt. Zu Gast war dabei u.a. Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, die die anwesenden Tagungsteilnehmer zu überzeugen wusste und sich ausgiebig Zeit für eine lebendige Diskussion nahm. Abgerundet wurde der erste Sitzungstag mit einem bunten Abend in der Karlsruher Innenstadt.

Junge Union zieht positive Bilanz über den Jugendgipfel 2018

Unter dem Motto "Mach Rastatt zu Deiner Stadt" fand der diesjährige Jugendgipfel in der BadnerHalle in Rastatt statt. Erstmals verantworteten die Mitglieder der seit 2017 konstituierten Jugenddelegation die Planung und Durchführung des Events. Mit über 350 Teilnehmern aus Rastatt wurde ein Besucherrekord aufgestellt. Zahlreiche Mitglieder der Jungen Union engagieren sich in der Jugenddelegation.

Mitglieder der JU und CDU auf Einladung von Kai Whittaker MdB in Berlin

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Kai Whittaker nahmen rund 50 Wahlkampfhelfer aus dem Kreis Rastatt an einer bildungspolitischen Fahrt in die Bundeshauptstadt nach Berlin teil. Das mehrtägige Programm bot ein breites Angebot und interessante Einblicke in das kulturelle und politische Berlin. Neben dem Besuch des Deutschen Bundestages stand auch ein Informationsgespräch im Konrad-Adenauer-Haus bzw. der Parteizentrale der CDU auf dem Programm.

Vorstandsmitglied Elias Heid bei "Jugend und Parlament" in Berlin

Vom 23. bis 26. Juni 2018 findet im Deutschen Bundestag erneut die Veranstaltung „Jugend und Parlament“ statt. 355 Jugendliche werden in einem Planspiel das parlamentarische Verfahren nachstellen. Dafür wurden sie von Mitgliedern des Bundestages nominiert. Die Teilnehmer im Alter von 17 bis 20 Jahren übernehmen für vier Tage die Rollen von Abgeordneten und werden vier Gesetzesinitiativen simulieren.

Junge Union zu Besuch im Landtag und auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart

Mit unserer Landtagsabgeordneten Sylvia Felder MdL besuchten wir den Landtag von Baden-Württemberg. Wir danken für die sehr guten Eindrücke in die parlamentarische Arbeit unseres Landes und die angeregte Diskussion mit Sylvia Felder MdL. Im Anschluss an unseren Besuch im Landtag haben wir den Tag feierlich beim Stuttgarter Frühlingsfest auf dem Cannstatter Wasen ausklingen lassen. Ein rundum gelungene Tagesaktion der Jungen Union aus Rastatt.

JU-Stammtisch und Kegelabend mit Bürgermeister Constantin Braun

Auf Einladung des CDU-Ortsvorsitzenden Fabian Engel traf sich die Junge Union (JU) zu einem Kegelabend in der Traube in Bietigheim. Besonders freuten sich die Mitglieder der JU über das lebhafte und informative Gespräch mit Herrn Bürgermeister Constantin Braun, der sich Zeit für die jungen Nachwuchspolitiker nahm und als Gast auf dem JU-Stammtisch willkommen geheißen werden durfte.

Weitere Neuigkeiten laden